Zutaten

Portionen

Für die Rindersteaks

1 Esslöffel Olivenöl
2 Stück Roastbeef (je 180 g)
Salz
4 Stängel Petersilie (nur die Stiele, gewaschen)
2 Rosmarinspitzen, gewaschen
3 Zweige Thymian
1 Knoblauchzehe, ungeschält, halbiert

Für die Kräuterbutter

40 g Butter
60 g Perlzwiebeln
120 g Babymaiskolben, gewaschen und in 1 cm dicke Stücke geschnitten
2 Esslöffel grob gehackte Petersilie
Salz
1 Handvoll Rucola, gewaschen, geputzt, grob zerzupft
0.5 Bund Schnittlauch, gewaschen und in feine Röllchen geschnitten
6 Basilikumblätter, gewaschen, grob zerzupft
1 Esslöffel Aceto Balsamico

Zum Anrichten

schwarzer Pfeffer aus der Mühle
PDF herunterladen

Zubereitung

  • Gesamtzeit: 30 min

Zubereitung

1. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, das Roastbeef von beiden Seiten mit je 1 Prise Salz würzen, in die heiße Pfanne legen und bei starker Hitze 3 Minuten braten.
2. Petersilienstiele, Rosmarinspitzen, Thymian und Knoblauch in die Pfanne geben, die Steaks wenden und nochmals 1 Minute braten. Die Pfanne vom Herd ziehen und das Fleisch 1 Minute darin ziehen lassen.
3. Die Steaks mit den Kräuterstängeln aus der Pfanne nehmen und auf einen vorgewärmten Teller legen.
4. Die Pfanne wieder auf den Herd stellen und erhitzen. Die Butter hineingeben und aufschäumen lassen. Jetzt Perlzwiebeln und Maiskolben hinzufügen und bei mittlerer Hitze 3 Minuten braten. Die Petersilie dazugeben und mit 2 Prisen Salz würzen.
5. Die Steaks 1 Minute in der heißen Kräuterbutter wenden. Rucola, Schnittlauch
und Basilikum einstreuen, zusammenfallen lassen und mit Aceto Balsamico verfeinern.
6. Die Steaks mit der heißen Kräuterbutter, Perlzwiebeln, Mais und Rucola anrichten, mit Pfeffer übermahlen und servieren.

Produktempfehlungen

Neu
Essig-Öl-Vinaigrette 500ml Mehr Informationen

14,90 €*
Neu
Tatar Chutney Heimat Mehr Informationen

9,90 €*
Neu
Rotwein Mayonnaise Mehr Informationen

11,90 €*
Neu
Cleveres Chutney-Trio Mehr Informationen

27,90 €*
Neu
Schokolade mit Haselnüssen Mehr Informationen

7,90 €*