Zutaten

Portionen

Zucchinisalat

4 Stück(e) Zucchini
4 Esslöffel Olivenöl zum Anbraten der Zucchini
2 Stück(e) Schalotten
6 Esslöffel Olivenöl
2 Zweig(e) Rosmarin
4 Esslöffel Estragonessig oder AH-Essig-Öl-Vinaigrette
0.5 Stück(e) Zitrone
Etwas Cayennepfeffer
Gartenkresse

Schwenkkartoffeln

18 Stück(e) kleine, dünnschälige festkochende Kartoffeln
Salz
0.5 Teelöffel Kümmelsamen
2 Stängel Frühlingslauch (Frühlingszwiebeln)
1 Stück(e) kleine weiße Zwiebel
70 g roh geräucherter Bauchspeck
2 Teelöffel Butterschmalz oder AH-feine-Nussbutter
schwarzer Pfeffer
0.5 Esslöffel Butter oder AH-feine-Nussbutter
PDF herunterladen

Zubereitung

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Kochzeit: 55 min
  • Gesamtzeit: 3 h

Zubereitung für einen warmen Zucchinisalat: Das Rezept ist einfach wie simpel!

1. Zuerst die Zucchini längs halbieren und die Hälften der Länge nach in 2 mm dünne Scheiben schneiden.
2. Eine große beschichtete Pfanne mit etwas Olivenöl erhitzen, die Zucchinistreifen auf dem Pfannenboden verteilen, dass dieser komplett bedeckt ist, mit 1 Prise Salz bestreuen, nur auf einer Seite 1-2 Minuten anbraten. Die Zucchinistreifen mit einer Winkelpalette aus der Pfanne heben und in eine Schüssel geben. Auf diese Weise die restlichen Zucchinistreifen braten und in die Schüssel geben.
3. Die Schalotten und den Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden.
4. 1 EL Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen, die Schalotten- und Knoblauchwürfel darin kurz anschwitzen und die Pfanne vom Herd nehmen.
5. Die Rosmarinzweige in die Pfanne geben, mit dem Estragonessig ablöschen und 4-5 EL Olivenöl hinzufügen.
6. Die heiße Marinade über die Zucchinistreifen geben, alles mit 1 Prise Salz, etwas fein geriebener Zitronenschale und Cayennepfeffer abschmecken und den Zucchinisalat 1 Stunde ziehen lassen.

Rezept Schwenkkartoffeln: Zubereitung

1. Die Kartoffeln waschen, in einen ausreichend großen Topf geben, mit kalten Wasser bedecken und 1 Prise Salz und die Kümmelsamen hinzufügen.
2. Das Wasser aufkochen, anschließend die Herdtemperatur reduzieren und die Kartoffeln etwa 30 Minuten gar ziehen lassen.
3. Die Kartoffeln abgießen, auf einem Blech verteilen und bei Zimmertemperatur ausdampfen lassen.
4. Den Frühlingslauch putzen, den Wurzelansatz abschneiden und von den äußeren Blättern und den dunkelgrünen Teilen befreien.
5. Die Frühlingslauchstangen in feine Scheiben schneiden.
6. Die Zwiebeln schälen, halbieren, in feine Würfel schneiden und beiseitestellen.
7. Den Speck ebenfalls in feine Würfel schneiden und beiseite stellen.
8. 1 großen Bräter (oder 2 große beschichtete Pfannen) mit etwas Butterschmalz ausstreichen, die Kartoffeln halbieren und mit den Schnittseiten nach unten hineinlegen.
9. Den Bräter bei ¾- Stufe auf dem Herd erhitzen, die Kartoffeln darin schön braun anbraten und anschließend aus dem Bräter nehmen und abtropfen lassen.

10 Minuten vor dem Anrichten

1. Den Zucchinisalat in einem kleinen Topf bei milder Temperatur erwärmen und die Rosmarinzweige entfernen.
2. Bei Bedarf erneut mit etwas Estragonessig, Salz, fein geriebener Zitronenschale und Cayennepfeffer abschmecken.
3. Währenddessen das restliche Butterschmalz in den Bräter geben und erhitzen, die Kartoffeln von allen Seiten rasch anbraten.
4. Die Zwiebelwürfel, die Speckwürfel und den Frühlingslauch zugeben, mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
5. Die Butter hinzufügen und bei mittlerer Temperatur fertig braten.

Anrichten

1. Den Zucchinisalat von dem kleinen Topf in mehrere kleine Schalen oder 1 große Servierschale umfüllen, mit Gartenkresse garnieren und anrichten.
2. Ebenso die Schwenkkartoffeln in mehrere kleine Schalen oder 1 große Servierschale umfüllen.

Produktempfehlungen

Essig-Öl-Vinaigrette 200ml Mehr Informationen

Inhalt: 200 ml (4,95 €* / 100 ml)

9,90 €*
Essig-Öl-Vinaigrette 500ml Mehr Informationen

Inhalt: 500 ml (2,98 €* / 100 ml)

14,90 €*
Rotwein Mayonnaise Mehr Informationen

Inhalt: 320 ml (3,72 €* / 100 ml)

11,90 €*
Salatdressing 200ml Mehr Informationen

Inhalt: 200 ml (4,95 €* / 100 ml)

9,90 €*
TausendWeiß Mehr Informationen

Inhalt: 0.75 l (78,67 €* / 1 l)

59,00 €*
Pfeffer-Senf Mayonnaise Mehr Informationen

Inhalt: 320 ml (3,09 €* / 100 ml)

9,90 €*